| | | |
 





 

 
 
     
 
  » Steildach

 
     
 
 
     
 
Ein solides Steildach für den Werterhalt Ihres Hauses

Das Steildach wird aufgrund seiner Formenvielfalt und vielen Gestaltungsmöglichkeiten zu Recht die Krone des Hauses genannt, da es maßgeblich zum Gesamtbild und der Individualität Ihres Hauses beiträgt. Unter dem Sammelbegriff Steildach findet sich eine Vielzahl an Dachformen. Genaue Kenntnis bauphysikalischer Zusammenhänge der einzelnen Schichten, wie Wärmedämmung, Hinterlüftung, Dampfsperre und Tauwasseranfall, sind für uns alltäglich.
Die Tradition der Steildächer reicht von der steinzeitlichen Urbehausung bis in unsere Zeit. Allen gemeinsam ist, dass einige oder alle ihrer Flächen über 20° geneigt sind und sie einen mehr oder weniger gut brauchbaren Raum unter sich einschließen.
Das Steildach schützt durch seinen sorgfältig abgestimmten Aufbau vor den Einflüssen der Witterung und trägt bei entsprechender Wärmedämmung zur Energieeinsparung bei. Das Steildach bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten ganz nach Ihren Vorstellungen und ermöglicht Ihnen behagliches Wohnen im Raum unter dem Dach.
     

     
Dachausbau und Wärmedämmung im Steildach

Bei neuen und vor allem bei Modernisierungen und Ausbauten spielt die richtige Wärmedämmung im Steildach eine wichtige Rolle. Die Gewinnung von zusätzlichem, preiswertem Wohn- und Nutzraum im Steildach ist ohne die energiesparende und umweltschonende Wärmedämmung undenkbar. Von einem gut gedämmten Dach profitiert nicht nur das Wohnklima, auch die CO2-Emissionen lassen sich so nachhaltig senken. Sie schafft erst die Voraussetzung für ein gesundes Wohnen und bietet, je nach dem eingesetzten Verfahren, auch erweiterte gestalterische Möglichkeiten in Dachräumen. Die große, vielfältige Palette verschiedener Dachfenstersysteme hat dem Wohnen unter dem Steildach völlig neue Qualitäten verliehen. Nun kommt die Frage: welches Fenster für welches Dach? Eine Frage, die wir Ihnen am besten beantworten können. Aufgrund unserer Marktübersicht und Fachkenntnis können wir Ihnen Lösungen empfehlen, die hinsichtlich Belichtung, Belüftung, Ausblick und optischen Eindruck keinen Wunsch offen lassen.
 
     

     
 
Die Dachentwässerung

Wirtschaftliche Überlegungen und die individuelle Ästhetik machen Dachrinnen und Regenfallrohre zu mehr als nur ein notwendiges Bauelement zur sicheren Dachentwässerung. Aufwendige Dachformen erfordern ein umfassendes Sortiment von speziellen Formteilen, die zum Teil vorgefertigt, erst eine einwandfreie Entwässerung möglich machen. So kann die notwendige Dachentwässerung als rein funktionaler Gebäudebestandteil konzipiert sein oder aber auch profilgebend zur Ausstrahlung des Hauses beitragen.
 
 
     
© 2008 www.witzger-bedachungen.de