| | | |
 





 

 
 
     
 
  » Dachfenster

 
     
     
 
 
Licht ist Leben
 

 
 
 
 
 
Quelle Fotos: www.velux.de
Dachwohnungen und Mansardenzimmer bieten ein besonderes Wohngefühl. Was allerdings bei dieser Art von Räumen oft Probleme bereitet, ist die adäquate Beleuchtung. Ausreichender Einfall von Tageslicht zusammen mit künstlicher Beleuchtung ergibt eine gelungene Kombination. Doch die Sache mit dem Tageslicht ist nicht immer ganz einfach. Um diese einzigartige Atmosphäre zu erlangen trägt der Einbau von Dachfenstern entscheidend bei.

Bei der Auswahl des richtigen Dachfensters sind viele verschiedene Aspekte zu beachten. Die Art des Wohnraumes, die Wohnfläche, die Möblierung sowie die Dachneigung bestimmen maßgeblich die Größe und den Fenstertyp.

Das Angebot an Dachfern ist in ihrem Design sehr facettenreich. Die Rahmen bestehen meistens aus Holz oder Kunstoff. Bei den Öffnungsvarianten unterscheidet man zwischen Klappfenstern, Schwingfenster oder einer Kombination aus beiden und natürlich die unterschiedlichen, meist vorgegebenen Größen des Fensters. Beim Kauf sollten sie nebst diesen Kriterien auch auf Preis und Qualität achten.

Egal, ob aber Schwing-, Klapp-, Dreh-, Schiebe- oder Hebeflügel bevorzugt, die Wohndachfenster sollten alle wärmegedämmt und mit Isolierverglasungen ausgestattet sein.

Am Zubehör für Wohndachfenster mangelt es nicht. Viele Form- und Farbvarianten von Griffen, Rahmen und Verkleidungen, Sonderverglasungen wie Hagelschutz- oder Sonnenschutzgläser. Auch praktisches Zubehör wie elektrische Bedienung anstelle von manueller oder Zusatzausstattung wie Jalousien, Markisen oder Rollläden sind auf dem Markt erhältlich.

Für welche Variante Sie sich entscheiden liegt ganz bei Ihnen, wir helfen Ihnen gerne eine zufrieden stellende Lösung zu finden.
 
 
     
© 2008 www.witzger-bedachungen.de